Auch aus Ilvesheim und
Heddesheim gut erreichbar!

Philosophie

Philosophie

Sich wohlfühlen in einer Zahnarztpraxis – geht das überhaupt? Für viele Menschen ist der Termin beim Zahnarzt nicht gerade ein Highlight im Kalender. Natürlich kommt man auch bei uns mitunter nicht um Spritzen, Bohrer und Abdrücke herum. Trotzdem unterscheiden wir uns in vielerlei Hinsicht von anderen Praxen. Warum? Weil wir viele gute Gründe dafür bieten, dass Sie sich bei uns wirklich gut aufgehoben fühlen können:

Wir sind in erster Linie Mediziner

Wir sind Zahnmediziner – keine Schönheitsärzte oder gar Zahnersatzhersteller. Es geht uns um die Gesundheit Ihrer Zähne und eine optimale medizinische Versorgung. Rein ästhetische Erwägungen sind für uns zweitrangig. Nichts ist besser als die eigene Zahnsubstanz, deshalb lohnt es sich, alles für deren Erhalt zu tun. Aus diesem Grund ist unsere Praxis präventiv ausgerichtet und wir setzen in unserem Behandlungsspektrum Schwerpunkte, die auf eine dauerhafte Zahngesundheit abzielen. Hochspezialisiert sind wir beispielsweise im Bereich Parodontologie. Durch eine geeignete Behandlung und Pflege lassen sich nicht nur unnötige Schmerzen, sondern häufig auch Zahnersatz wie Kronen, Brücken und Prothesen sowie Implantate vermeiden. Falls nötig, können wir natürlich auch qualitativ hochwertigen Zahnersatz schaffen. Lieber ist es uns aber, wenn es gar nicht erst so weit kommt.

Wissen schafft Vorsprung

Unsere Behandlungsmethoden sind auf dem neuesten medizinischen Stand. Wir sind top ausgebildet, haben viel Erfahrung und bilden uns und unser Team kontinuierlich fort. Medizinisch sind wir unterschiedlich spezialisiert, was Ihnen ein breites Behandlungsspektrum garantiert. Vor allem aber stehen wir im direkten Kontakt mit der Poliklinik für Parodontologie am Zentrum der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (Carolinum) der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main – einer der führenden Kliniken Deutschlands im Bereich Parodontologie. Dr. Katrin Nickles ist dort bereits seit 2007 tätig und hat ihre Position als Oberärztin auch nach der Gründung einer eigenen Praxis in Teilzeit beibehalten. Sie betreut an der Universität eigene Forschungsprojekte, einen festen Patientenstamm und ist in der Lehre tätig. Durch die Verbindung mit der Klinik stellen wir den fachlichen Austausch mit Experten sicher und bleiben stets am Puls der Zeit. Deshalb fließen moderne wissenschaftliche Erkenntnisse und Behandlungsmethoden bei uns ganz selbstverständlich in den Praxisalltag mit ein – und ermöglichen uns medizinische Versorgung auf höchstem Niveau.

Wir wollen mündige Patienten

Als Patient sollen Sie bei uns im Mittelpunkt stehen – das ist für uns keine Floskel, sondern ein fester Grundsatz. Perfekte Hygiene und eine freundliche Atmosphäre sind bei uns genauso selbstverständlich wie ein intelligentes Praxismanagement, das kurze Wartezeiten und Flexibilität bei der Terminvergabe gewährleistet. Dass wir uns Zeit für gründliche Diagnostik, ausführliche Beratung und gemeinsame Entscheidungen nehmen, versteht sich von selbst. Kommunikation mit dem Patienten ist in der Zahnmedizin besonders wichtig. Denn obwohl man sich beim Zahnarzt häufig etwas ausgeliefert fühlt, gibt es doch kaum einen anderen medizinischen Bereich, in dem Mitarbeit und Meinung des Patienten so wichtig sind. Therapieentscheidungen müssen von Arzt und Patient gemeinsam getroffen und begleitet werden – denn Standardlösungen gibt es in der Zahnmedizin nur selten.

#
Zurück zum Seitenanfang